Page 5

ws_kw48_minden

Weserspucker · Wochenblatt für den Mühlenkreis Nummer 49 · 5. Dezember 2018 Erfolg ist auch Kopfsache Weihnachtsbastelaktion Es läuft bei GWD. Tabellenplatz Nummer 7, haushoher Sieg gegen den Traditionsverein VfL Gummersbach am letzten Wochenende. Auch hinter den Kulissen ist seit Saisonstart beim Mindener Handball Getränke Fachmarkt Waldhoff GmbH Höxter-Kassel-Erfurt Lütmarser Str. 102 32425 Minden · Stiftsallee 42 Herausgeber: 37671 Höxter Tel.: 0571/4 04 94 35 · Öffnungszeiten: Mo- Sa 8.00-20.00 4 04 94 35 Sa 20.00 Warsteiner Pils, versch. Sorten; je 20 x 0,5 l je 24 x 0,33 l + Pfand 3,10/3,42 1 L = 1,00/1,26 9,99 Alle Preise in Euro . bei Druckfehlern keine Haftung . solange Vorrat reicht . Angebotspreise sind Abholpreise · Abgabe nur in handelsüblichen Mengen Krombacher versch. Sorten; je 20 x 0,5 l je 24 x 0,33 l + Pfand 3,10/3,42 1 L = 1,20/1,51 11,99 Veltins Pilsener oder V+ Sorten; je 20 x 0,5 l je 24 x 0,33 l + Pfand 3,10/3,42 1 L = 1,20/1,51 11,99 Herforder Pils; je 27 x 0,33 l + Pfand 3,66 1 L = 1,12 9,99 Gültig vom 03.12.2018 bis 08.12.2018 Graf Rudolf Limonade, Orange und Zitrone; je 12 x 1,0 l + Pfand 3,30 1 L = 0,29 13,49 SAMSTAGS-KNÜLLER Nur am 08.12.2018 Forstetal Mineralwasser. versch. Sorten; je 12 x 0,75 l Glas + Pfand 3,30 1 L = 0,33 2,99 2,99 Bree oder Mederano Weine versch. Sorten; je 0,75 l Fl. 1 L = 3,99 Grevensteiner versch. Sorten; je 16 x 0,5 l + Pfand 2,78 1 L = 1,56 12,49 Maisel`s Weisse oder Aktien Zwickel oder Landbier; je 20 x 0,5 l je 20 x 0,5 l BV + Pfand 3,10/4,50//1 L = 1,35 3,49 Bundesligisten einiges neu. MINDEN. „Wir sind im Flow“, freut sich Frank von Behren, Geschäftsführer Sport bei GWD. Nach der Ära Bredemeier sei man nun auf einem guten Weg, ein neues Profil zu finden. Aktive Öffentlichkeitsarbeit sowie Teamentwicklung nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch in den Vereinsstrukturen seien dabei beispielsweise einzelne Bausteine. Zum Einsatz kommt in der neuen Spielzeit zudem gezieltes Coaching unter der Federführung von Jörg Schiebel, in der Region bekannt als Unternehmensberater und Coachingausbilder. Auf der einen Seite geht es um klassisches Businesscoaching, bei dem Aspekte wie Organisationsentwicklung und die Nutzung von Synergien geklärt werden. Auf der anderen Seite gibt es auch Mentaltraining für Spieler als freiwilliges Angebot. „Sportlicher Erfolg ist zu 50 Prozent Kopfsache“, sagt Frank von Behren. Da könne es nur sinnvoll sein, an mentaler Stärke zu arbeiten. Rückraumspieler Marian Michalczik jedenfalls ist recht angetan von dem Coaching. „Wenn du deine Leistung zu 100 Prozent abrufen willst, musst du dich bestimmte Mentaltechniken auch in schwierigen (Spiel-) Situationen abrufbar sein. „Es geht um den Spirit“, stellt der Psychologische Berater und Coach Jörg Schiebel klar. Das positive Wir-Gefühl solle von der Geschäftsstelle in die Mannschaft und von der Mannschaft in die Geschäftsstelle getragen werden. Und dann hoffen die GWDVerantwortlichen, dass die Welle der Begeisterung auch in die Stadt schwappt und die Bevölkerung mitreißt. „Wenn Minden hinter uns steht, gibt uns das einen enormen Schub“, weiß Frank von Behren nicht nur aus seiner aktiven Zeit. Dabei geht es um mehr als die reine Besucherstatistik in der Kampa-Halle. Marian Michalczik: „Wenn mich nach einem aufreibenden Spiel die Leute auf der Straße grüßen und auf die Schulter klopfen, dann ist das einfach ein tolles Gefühl.“ JM wohlfühlen. In der Stadt, in der Halle, in der Mannschaft und natürlich im Verein.“ Gearbeitet wird ressourcenorientiert. ”Wenn Minden hinter uns steht, dann gibt das einen enormen Schub.“ Dem Spieler wird sein ganz persönliches Leistungsvermögen vor Augen geführt und dieses soll durch Im Flow: Frank von Behren, Geschäftsführer Sport, Jörg Schiebel, Psychologischer Berater, Rückraumspieler Marian Michalczik und Markus Kalusche, kaufmännischer Geschäftsführer, freuen sich über den „Spirit“ bei GWD. GWD Minden zieht Option zur Carstens-Verlängerung Trainer geht in seine fünfte Saison bei den Grün-Weißen MINDEN. GWD Minden und Frank Carstens werden auch in der nächsten Saison ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen. GWD zog die Option auf die Verlängerung des bestehenden Vertrages bis zum 30. Juni 2020. GWDGeschäftsführer Sport Frank von Behren: „Frank Carstens macht einen tollen Job bei uns, was sich auch in der Tabellensituation widerspiegelt. Es macht mir sehr viel Spaß, die Entwicklung der Mannschaft und jedes einzelnen Spielers unter seiner Führung zu beobachten und zu begleiten. Ich glaube, dass wir auf einem richtig guten Weg sind. Es ist für mich nur logisch, diesen gemeinsam weiter zu gehen.“ Frank Carstens: „Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen und auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit mit den Spielern, dem Team hinter dem Team und unseren Nachwuchstrainern. Wir haben hier aktuell eine wirkliche produktive und leidenschaftliche Atmosphäre im Club, die uns noch zu weiteren Erfolgen führen kann.“ Frank Carstens geht damit in seine fünfte Saison bei den Grün-Weißen. Er übernahm im Februar 2015 das Amt von Goran Perkovac. Unter seiner Führung gelang dem Team in der Saison 2016/2017 der sofortige Wiederaufstieg ins Handball-Oberhaus. Nach dem ungefährdeten Klassenerhalt im vergangen Jahr mit Rang 12, streben die Dankerser in der aktuellen Saison einen einstelligen Tabellenplatz an. In der Erfolgsspur: Trainer Frank Carstens. Betrunkener schlief am Steuer ein Motor lief, Bremslichter leuchteten / Polizei klopfte an die Scheibe PORTA WESTFALICA. Samstagmorgen wurde der Leitstelle der Polizei ein Autofahrer gemeldet, der auf dem Linksabbiegerstreifen der B 482 in Höhe Findelstraße stand und augenscheinlich ohne Bewusstsein auf dem Fahrersitz seines Autos saß. Als kurze Zeit später gegen 6.50 Uhr eine Streifenwagenbesatzung vor Ort eintraf, stellten die Beamten folgendes fest: Der Motor des Audis lief und die Bremslichter leuchteten. Der Mann zeigte erst nach mehrmaligem und lauten Klopfen eine Reaktion. Als der 49-Jährige die Tür öffnete, waberte den Einsatzkräften ein deutlicher Alkoholgeruch entgegen. Einen Atemalkoholtest lehnte der Portaner ab. Auf der Polizeiwache Porta entnahm ein Arzt die Blutprobe. Führerschein ist beschlagnahmt! yy MMiinnddeenn bis 20.12.2018 1. Preis Jahreskarte Zoo-Hannover 2. Preis Gutschein Teddy Toy´s 40,-€ 3. Lego-Bausatz Teilnahmebedingung Kinder bis 12 Jahre; Schmuck muss mit Namen und Telefonnummer versehen sein; Verlosung 20.12.2019 Das einzig kreisweit erscheinende Wochenblatt


ws_kw48_minden
To see the actual publication please follow the link above